Flugstatus
Flugstatus

Flugverbot
31.8. - 2.9.2018 SMF4C
6.10 ./7.10.2018 Vermessung

Flugverbot
31.8. - 2.9.2018 SMF4C
6.10 ./7.10.2018 Vermessung

Flugverbot
6.10 ./7.10.2018 Vermessung

SM F4C 2018
SM F4C 2018
Eine tolle Veranstaltung
Infos und Bilder finden Sie hier
MGOW News
MGOW
News

News aus dem Verein und die nächsten
Veranstaltungen findest du hier..

MGOW Info
MGOW
Info

Allgemeine und wichtige Informationen für alle Benutzer des Flugplatzes findest du hier

previous arrow
next arrow
Slider

2018 Hangflug Fluonalp

Um 9:30 trafen sich 11 Piloten auf dem Parkplatz Fluonalp/OW. Klarer blauer Himmel, aber kühl, führte zum Entscheid erst mal ein Kaffee zu nehmen und die Lage zu sondieren :-)

Nach dem zweiten Kaffee war der Entschluss gefasst. Wir fahren mit den Autos weiter bis zu Alp und gehen dann zu Fuss weiter Richtung Dundelegg. Dort  könnnen wir direkt an der Steilwand oberhalb Lungern starten und erhoffen uns ein wenig Thermik durch die Sonne, die schon den ganzen Morgen die Wand anstrahlen konnte.

Nach einem kurzen Marsch (400 m und 50m Höhendifferenz :-) ) bauten wir am neuen Gipfelkreuz vom Sädel unsere Modelle und gaben diese in die Luft frei. von 2m - 4m war alles in der Luft. Während am Vormittag Formationssegelflug und möglichst nahes passieren der Modelle bei einigen Piloten angesagt war, flogen andere weit hinaus über das Tal und den See und genossen die seichte Thermik, welche nicht unbedingt rasantes Steigen versprach, aber doch immerhin sorgloses Gleiten in der ruhigen Luft.

So verging der Vormittag wie im Fluge. Nach einer kurzen Mittagsverpflegung aus dem Rucksack, fand Daniel gegen 13:15 plötzlich einen kleinen Thermikschlauch in Richtung Turren. Als wir uns diesem Thermikschlauch dann näherten ging für etwa 2 Stunden die Post voll ab. Aufstiege von 1650 (Gipfelkreuz Sädel) bis auf 2150 m und eine Distanz zum Modell von etwa 750 m waren ratz fatz umgesetzt. Abturnen, heizen, wieder zurück in den Thermikschlauch und das Ganze von Vorne. Das waren mehr als 2 Std. pures Flugvergnügen und Flugspass, bei dem alle auf Ihre Kosten kamen.

Gegen 15:00 landeten wir dann, bauten unsere Modelle auseinander und fuhren zurück zur Fluonalp um dort noch einen Kaffee und ein Leckerei aus der Küche zu geniessen.

Gegen 17:00 machten wir uns dann auf den Heimweg, geprägt von einem tollen Flugtag in alpiner Umgebung.
Wir wohnen schon an einem tollen Ort

Hier noch ein paar Bilder von diesem Event

previous arrow
next arrow
ArrowArrow
Slider

 

 

Drucken E-Mail

F4C Helferessen

Spät im Jahr, erwartet kühle Temperaturen, aber in der freien Natur sollte das F4C Helferessen stattfinden.

Treffpunkt für die eingeladenen und angemeldeten Helfer war der Forsthof Chalchofen oberhalb Sachseln. Grau in Grau präsentierte sich die öffentlich Grillstelle welche durch einige Helfer aus dem OK ab 12:30 festlich hergerichtet wurde um die Helfer gebührend und einladend zu empfangen. Das Apero war fertig, das Fleisch fertig zum grillieren und das Dessert lies einem nur schon beim ansehen das Wasser im Mund zusammenlaufen.

Pünktlich ab 14:30 trafen die ersten Helfer ein. Um keine umweltbelastenden Plastikwegweiser aufstellen zu müssen, haben sich Rainer und Werni entschlossen "fliegende" Wegweiser aufzustellen, und kreisten mit ihren Thermikseglern über weithin sichtbar über der Abzweigung zum Forsthof,... und alle fanden den Weg bzw. haben die Wegweiser gesehen :-)

Das Wetter klarte zunehmend auf, und um 15:30 erstrahlt plötzlich der blaue Himmel über Obwalden, als ob Petrus für den verregneten Samstag von der SM etwas gut machen wollte.

Alle Anwesendn unterhielten sich gut und die Stimmung war seh angenehm. Als Beat dann das Fleisch auf den Grill legte und es verteilte, konnte sich jeder an den mitgebrachten feinen Salaten bedienen und es kehrte kurzfristig etwas "genüssliche" Ruhe ein.

Das Dessert, gesponsert von Lisa Frunz und Walter Gähwiler war dann die Krönung. Optisch und geschmacklich ein Hochgenuss leissen es die Anwesenden bis in den späten Abend ausklingen. Da die Grillstelle überdacht und mitten im Wal liegt, daher geschützt, hielten es die Beteiligten deutlich länger auf als ursprünglich geplant/erwartet. Gegen 22:00 verliessen die letzten das Helferessen, nachdem alles wieder sauber aufgeräumt war

 

Ich sage nochmals ein sehr grosses, und aus tiefem Herzen kommendes, Danke Schön an alle Helfer welche die SM F4C 2018 tatkräftig unterstützt haben und auch an meine Kollegen vom OK ein herzliches Danke Schön.

ZUSAMMEN haben wir was tolles erreicht und umgesetzt das von den Piloten und auch in der Öffentlichkeit sehr geschätzt wurde.

Hier noch einige Bilder von diesem schönen Abschluss

previous arrow
next arrow
ArrowArrow
Slider

Drucken E-Mail

Datenschutz

Seit dem 25.5.2018 ist die Europäiscshe Datenschutzgrundverordnung in Kraft getreten, welche über den Umfang der Datenspeicherung, Datenverarbeitung und Datenverwendung gegenüber dem Benutzer Aufschluss geben muss.

Die MGOW speichert alle in einem Formular übertragenen Daten nur zum Zweck der Kontaktaufnahme sowie aus sicherheitstechnischen und statistischen Gründen die IP-Adresse, das verwendete Betriebssystem, den verwendeten Browser und die Uhrzeit der Datenübermittlung. Die Daten werden in keinster Weise externen Firmen, Datendienstverarbeitern oder anderweitigen Analysefirmen zur Verfügung gestellt.

Die Daten werden, soweit sie nicht zur Veröffentlichung auf der Website der MGOW bestimmt worden sind (Bilder, Information usw.) unmittelbar wieder gelöscht. Im Falle einer Beitrittsanfrage, werden die erhobenen Daten nach der Kontaktaufnahme und dem unterschriebenen Beitrittsgesuch dem Schweizerischen Modellflugverband SMV zur weiteren Verarbeitung im Rahmen der Mitgliedschaft zur Verfügung gestellt. Alle anderen erhobenen Daten werden unmittelbar, bzw. nach der Durchführung der betreffenden Veranstaltung wieder gelöscht.

Auf der Website der MGOW werden, ausser durch Google-Analytics, weiterhin wissentlich keine Cookies oder anderweite Trackingtools eingesetzt.

Sollten sie nicht mit der zielgerichteten Verarbeitung, Aufnahme und Verwendung der zu übermittelnden Daten einverstanden sein, ist eine Kontaktaufnahme über die Website leider nicht möglich. In diesem Falle müssen sie die Kontaktaufnahme persönlich am Monatshock vornehmen.

Ihre MGOW

 

Drucken E-Mail

Anmeldungen Anlässe und Wettbewerbe

Hier kannst du das Jahreprogramm downloaden und dich gleich zu den entsprechenden Wettbewerben anmelden

Anmeldungen zu den einzelnen Anlässen und Wettbewerben kannst du auch gleich über diese Seite und dieses Menü machen. Solltest du keine Anmeldung sehen, musst du dich zuerst einloggen mit deinem Benutzeraccount. Danach stehen dir die Anmeldeforumulare für die jeweiligen Anlässe hier zur Verfügung

 

Drucken E-Mail

Login

Bei der Registrierung kann der Die Registrierung ist ausschliesslich für Mitglieder der MGOW zulässig. Alle Anmeldungen werden durch den Administrator geprüft, bevor sie freigeschaltet werden. Der Benutzername kann frei gewählt werden. Der "Name" und der "Vorname" müssen dem echten Namen entsprechen, damit der Benutzer korrekt identifiziert werden kann.